25 Jahre DGS Regionalgruppe Nürnberg: 

(DGS 3D-Stereo Treff Nürnberg)

 

Bis Ende 2011 war die Gruppe in Nürnberg ein lockerer Treff von Stereobegeisterten, die sich regelmäßig zum 'Stereostammtisch' getroffen haben. Am 25.10.2011 wurde die DGS Regionalgruppe Nürnberg unter dem Namen 'DGS 3D-Stereo Treff Nürnberg' offiziell gegründet.

 

Gründung 1990

Am 21. Februar 1990 haben sich neun Stereo-Fotografen erstmals im Nebenzimmer eines Gasthauses in der Nürnberger Südstadt zusammengefunden, um sich über ihr Hobby auszutauschen.


Regelmäßige Treffen des 'Stereostammtisches'

In den Folgejahren trafen sich die 3D Fotografen zum meist zweimonatigen 'Stereostammtisch' an wechselnden Lokalitäten. Es bestand kein Verein oder offizielle Vereinigung der Stereoskopiker. Die Gruppe wurde sehr erfolgreich durch Werner Grethlein geleitet.

Der Stereostammtisch traf sich regelmäßig zum Essen beim Chinesen in Stein bei Nürnberg:

 

und anschließend in der Alten Schule in Stein zur 3D Projektion:

Nachdem der Raum in der alten Schule in Stein zu klein wurde, zog der Stereostammtisch 2009 in den Kulturladen Nürnberg-Röthenbach.

Gründung der Regionalgruppe Nürnberg

Am 25.10.2011 wurde die Regionalgruppe Nürnberg unter dem Namen 'DGS 3D-Stereo Treff Nürnberg' satzungsgemäß gegründet. Die Gründungsniederschrift wurde durch 12 anwesende DGS Mitglieder durch ihre Unterschrift besiegelt. Als Vorsitzender wurde Werner Bloos, als stellvertretender Vorsitzender Kai Rechtenbach gewählt.

Umzug der Treffs in einen größeren Raum Mitte 2012

Bei unseren regelmäßigen Treffen sind wir oft 30 oder gar mehr Personen. Daher nutzen wir seit Mitte 2012 im Kulturladen Röthenbach einen neuen größeren Raum, der im ersten Halbjahr 2012 renoviert wurde. Seit Mitte 2012 finden die Treffen im hinteren Bereich des Kulturladens Röthenbach im großen Saal statt. Der Zugang zu den Sall ist rechts vbom Gebäude.

In diesem Saal haben wir eine fest installirte 3D Deckenprojektion und eine 3,2m breite Silberleinwand. Wir projizieren in der Regel digital mit zirkularer Polarisationstechnik.